Verkauf

VERKAUF | Aufträge

Das Verkaufsmodul von Uniconta wird zur Verwaltung von Kundenangeboten, Kundenaufträgen, zum Verwalten von Lieferungen und zur Rechnungsstellung verwendet.

Angebote und Kundenaufträge werden in Uniconta in separate Menüpunkte unterteilt. Dadurch erhalten unsere Benutzer einen besseren Überblick über ausstehende Angebote, die möglicherweise nachverfolgt werden müssen, sowie eine Übersicht über die aktuellen Kundenaufträge, die noch nicht oder noch nicht vollständig ausgeliefert und fakturiert wurden.

Massenaktualisierung

Mit Uniconta sind Sie in der Lage, Dauer- oder Festaufträge ein einem Vorgang zu verwalten und abzurechnen. Über das Kundenauftragsjournal können laufend Kundenauftragszeilen zu bestehenden Kundenaufträgen hinzugefügt werden. Ebenso können Kundenrechnungen erstellt bzw. neu gesendet werden.

Periodische Abrechnung

Im Modul Periodische Abrechnung können die Kundenaufträge nach verschiedenen Kriterien in ein wiederkehrendes Intervall hinterlegt werden. Dies können z.B. Serviceaufträge sein, die einem bestimmten Turnus der Abrechnung unterliegen. Im Bedarfsfall können diese Aufträge auch verändert werden, z.B. durch Hinzufügen neuer Kundenauftragspositionen, um Änderungen an einem bestehenden Kundenauftrag vorzunehmen.

Fremdwährung

Benutzer von Uniconta können selbstverständlich mit ausländischen Kunden oder Lieferanten Kundenaufträge oder Lieferantenbestellungen in Fremdwährung verwalten. Uniconta ermöglicht es Ihnen, Transaktionen in der Landes- oder Fremdwährung zu erstellen. Darüber hinaus können Sie wählen, ob die Wechselkurse manuell oder automatisch aktualisiert werden sollen. Alle Transaktionen in Fremdwährung werden auch zusätzlich in der eigenen Währung der Buchhaltung dargestellt.

Das Kundenauftragsmanagement von Uniconta ermöglicht es Ihnen, Angebote schnell und einfach in Verkaufsaufträge umzuwandeln.

Benutzer können Angebote, Packzettel und Bestellbestätigungen per E-Mail senden und sogar die E-Mail-Begrüßung je nach Dokumentart anpassen.

Kundenauftrag, weitere Funktionalität

Stammdaten – Kundenauftragskopf

• Auftragsgruppen zur Verwaltung des Auftragsbestandes – Daueraufträge und Festaufträge
• Feste Bestellungen, z. B. Abonnements, Gebühren und Servicevereinbarungen
• Dateianhang (Dokumente) die zusammen mit den Standardformularen gedruckt werden können, z.B. Zeichnungen, Montageanleitungen, Qualitätsdokumentation und Bilder
• Referenzfelder – ihre Referenz, unsere Referenz, Angebot, Bestellung, Zollnummer
• Bestellkommentar – interne Beschreibung der Bestellung
• Lieferadresse – Wählen Sie aus mehreren Adressen, die auf der Kundenkarte erstellt wurden
• Lieferantenbestellung auf Basis eines Kundenauftrags (Streckengeschäft)
• Kundenauftragsübersicht mit Deckungsbeitrag pro Kundenauftrag und Summe für alle Kundenaufträge
• Anzeigen von Kundenauftragsdaten in verschiedenen Layouts
• Legen Sie aus einem Kundenangebot einen Kundenauftrag an und sichern Sie das Angebot für erneute Verwendung
• Im Kundenauftrag können Sie sehen, auf welchen Projekttransaktionen ein Kundenauftrag sich bezieht.
• Mindestabnahmemenge auf einem Artikelbestand
• In der Kundenauftragszeile wird angezeigt, ob eine Serien- oder Chargennummer angehängt ist oder notwendig ist
• Schnelle Suche nach Artikelnummer und Artikeltext
Geben Sie die Umsatzsteuer in der Artikelzeile ein, wenn der ausgewählte Artikel von der Mehrwertsteuer befreit ist
• Rechnungsarchiv – Erstellen Sie neue Bestellungen auf der Grundlage früherer Rechnungen
• Schnelle Eingabe mehrerer Artikel in einem Vorgang durch Eingabe der Menge
• Erstellen Sie eine Notiz in der Kundenauftragszeile oder verwenden Sie das Textfeld für Notizen
• Möglichkeit der Eingabe von Langtexten auf der Kundenauftragszeile
• Vorlagen erstellen – fügt automatisch Text- und Artikelzeilen aus der Vorlage ein
• Markieren Sie Artikellagerbestände zu Kundenauftragszeilen (Reservierungen)
• Deckungsbeitrag und der Verkaufspreis wird aus dem Einstandspreis berechnet
• Individuelle Steuerung, ob die Kundenauftragsposition abgerechnet werden kann
• Kundenauftragsposition Menge verwalten (Teillieferungen)
• Fügen von Zwischensummen
• Möglichkeit des Ausdrucks / Versand von Emails der Angebote, Auftragsbestätigungen, Packzettel und Kommissionierlisten

Berichte

• Rechnungsarchiv – Erstellen Sie neue Bestellungen auf der Grundlage früherer Rechnungen
• Packzettel-Archiv – Packzettel anzeigen und erneut drucken
• Bestellpositionen – Follow-up für wiederkehrende Bestellungen
• Angebotspositionen – Folgen Sie den Angeboten
• An Drucker senden, nach Microsoft Excel und Word exportieren, in CSV-Dateien exportieren, als PDF oder ein sonstiges Format

Formulare

• Angebote, Auftragsbestätigungen, Kommissionierlisten, Lieferscheine, Rechnungen, Proformarechnungen, Gutschriften, Zinsrechnungen

Updates – neue Felder, neue Listen, neue Funktionsschaltflächen, neue Berichte

• Unser “Tools” -Modul ist im Standard-Basisabonnement von Uniconta enthalten (Uniconta Berichts- und Dashboard Designer)
• Neue Berichte zur Liste der Standardberichte hinzugefügt

mehr zu unseren Modulen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!