Einfache Fertigung

EINSATZBEREICHE | Einfache Fertigung

Egal ob Einzel- oder Serienfertiger: Mit dem in Uniconta integrierten Produktionsmodul können auch mehrstufige Produktionsstücklisten geplant, angelegt und im Produktionsablauf fertiggemeldet werden.

Produkte können als Artikel, Dienstleistungen und Stücklisten angelegt werden. Alles was eingekauft wird (einschließlich Rohstoffe), wird als Artikel klassifiziert. Falls Sie im Bausatz verkaufen oder herstellen, werden Stücklisten angelegt und zugeordnet. Nachdem Sie Ihren Verkaufsartikel als Stückliste definiert haben, können Sie diese im Rahmen des Verkaufsprozesses zusammenstellen, oder dafür eigene Fertigungsaufträge erstellen.

Das Logistikmodul ermöglicht den Aufbau von Artikeln und Stücklisten auch in einer Umgebung mit mehreren Lagerorten und -plätzen. So behalten Sie jederzeit den Überblick und die Kontrolle über Ihre Lagerbestände.

Das Uniconta Lager- und Logistikmodul bietet zusätzliche Produktionsfunktionen, wie z.B. Back-to-Back-Bestellungen. Damit lässt sich sicherstellen, dass ein Materialbedarf, verursacht durch Kunden- und/oder Produktionsaufträge, mittels entsprechend erstellter und verknüpfter Bestellungen rechtzeitig gedeckt werden kann.

Mehr erfahren

Erfahren Sie mehr über Module und Funktionalitäten

Rückruf

Wählen Sie einen Wunschtermin. Wir rufen Sie gerne für einen unverbindlichen Austausch zurück

Kontakt per Email

Kontaktieren Sie uns, um mehr über Uniconta zu erfahren

Online-Präsentation

Wählen Sie einen Wunschtermin und lassen Sie sich unverbindlich zeigen, was Uniconta ist, was es kann, was so besonders daran ist und welche Einsatzmöglichkeiten es gibt