news

Blog

Chancen für den Mittelstand

Juli 12th, 2019 by

Es gibt Berater, deren Credo »die Software muss sich dem Unternehmen anpassen und nicht umgekehrt« seit Jahrzehnten in Stein gemeißelt zu schein scheint. Das war zwingendermaßen gegeben, als die Antwort auf Pflichtenhefte unermesslicher Granularität noch RPG war. Dann kam die Zeit der Standardsoftware. Egal, ob man es Warenwirtschaftssystem, ERP, Business Software oder Haupt- und Nebenbuchhaltung […]

Uniconta für Startups – Was wirklich zählt.

Juni 10th, 2019 by

Wer heute ein Unternehmen gründet (Startups), der macht sich – im besten Fall vorher – eine ganze Mengen Gedanken. Und er/sie stellt sich viele Fragen. Ist mein Produkt oder die Dienstleistung wettbewerbsfähig? Welchen Markt will ich adressieren und gibt es überhaupt einen? Schaffe ich das alleine, oder kann ich auf ein schlagkräftiges Team zugreifen, das […]

Auswertungen mit Uniconta für jedes Unternehmen.

April 23rd, 2019 by

Business Intelligence (BI) ist – mittlerweile auch getrieben durch das Thema Künstliche Intelligenz – immer wieder ein Top-Thema der Branche. Es geht um die optimale Bereitstellung und Auswertungen von Daten, die ein Unternehmen über verschiedene IT-Systeme überall sammelt. Daten im Kontext ihrer Geschäftsprozesse, Informationen gesammelt und vorgehalten über Kunden und Lieferanten, Umsätze, Bestellungen, Lagerbestände und […]

Auswertungen-Uniconta

Filialisten nutzen Uniconta und setzen auf kalkulierbare Lizenzkosten

April 3rd, 2019 by

Wer heute ein Geschäft eröffnet, braucht von vielen Seiten Unterstützung. Vor allem aber bei der Planung sollte man von Anfang an darauf achten, dass man auf das richtige Pferd setzt. Selbst wenn man bei Beginn noch nicht sicher ist, wieviel Ställe man einmal betreiben will – um hier mal im Bild zu bleiben. Um diese […]

Uniconta ist optimal für Filialisten

DATEV-Schnittstelle in Uniconta

November 26th, 2018 by

»Wer nach allen Seiten hin offen ist, kann irgendwo nicht ganz dicht sein.« Kennen Sie dieses Zitat? Fälschlicherweise wird es dem deutschen Journalisten und Schriftsteller Kurt Tucholski zugesprochen. Es beschreibt eher geringschätzig einen opportunistischen Zeitgenossen, der seine Fahne in nahezu jeden Wind hängt, alles versteht und zu nichts eine Meinung hat. Auf die moderne IT […]