CRM

CRM | Uniconta Kunden- und Beziehungsmanagement

Mit unserem CRM Modul in Uniconta haben Sie ein umfangreiches Sortiment an Werkzeugen zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Kunden und Ihr Unternehmen weiter erfolgreich ausrichten können. Leads, Kampagnen oder Angebote aus dem CRM Modul heraus zu verwalten sind nur einige Aktivitäten oder Features, die wir hier für Sie bereitgestellt haben.

Funktionalität

Interessentenverwaltung

Wenn Sie einen neuen potenziellen Kunden in das CRM-Modul eingeben, möchten Sie nach und nach mehr Informationen mit dem Kunden verknüpfen. Mit der potenziellen Kundenliste sind Sie in der Lage, Angebote mit dem potenziellen Kunden verknüpfen, Kontakte eingeben, systematisch nachverfolgen und Dokumente und Notizen hinzufügen. Sobald aus einem Interessent ein Kunde wird, bleiben alle historischen Informationen in seinem Profil. Alle relevanten Daten und zugehörigen Dokumente, Angebote und Kontakte usw. bleiben selbstverständlich erhalten.

Interesse und Produkte

Im CRM Modul können Sie bestimmte Listen erstellen, die Interessenten, aktuelle Kunden sowie alle anderen nicht näher kategorisierten Kontakte nach ihren Interessen oder Produkten auswerten. Auf diese Weise können Sie Ihre Aktivitäten und Marketingkampagnen ganz einfach an die Bedürfnisse und Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen. Versendete Informationen via Email, Rundbriefen oder anderen Kommunikationsformen sind somit auf die besonderen Interessen der ausgewählten Kundengruppe zugeschnitten.

Kampagnen

Kampagnen können beispielsweise zur Unterstützung von Interessen und Produkten verwendet werden. Hier können Sie auch spezifische E-Mail-Listen einrichten und speichern. In der Nachverfolgung zur Kampagne können Sie dann Anmerkungen zur Adressgruppe (Interessenten z.B.) pflegen und ergänzen. Kampagnen können sowohl für Interessenten wie selbstverständlich für Kunden eingesetzt werden.

Das ideale Modul für Außendienstmitarbeiter

Das Uniconta WebPortal ist eine ideale Lösung für Außendienstmitarbeiter.

Ihre Vertriebsmitarbeiter können blitzschnell neue Verkaufsaufträge erstellen sowie den Gesamtumsatz der Kunden, ausstehende Salden und andere Entwicklungen überwachen.

Mit Uniconta WebPortal können Sie Kundenangebote, Kundenaufträge, Finanzdaten, Debitoren und Kreditoren erstellen und nicht zuletzt Fotos aufnehmen und Anhänge direkt in den Posteingang von Uniconta scannen.

Weitere Funktionen aus dem Modul CRM

• Fügen Sie Dokumente und Notizen zu
• Angebote mit Interessenten verknüpfen
• Nachverfolgung der Verkaufschancen und   Kampagnen
• Kampagnen können für potenzielle Kunden, Kunden und Kontakte verwendet werden
• Interessen und Produkte können in Kampagnen verwendet werden
• Erstellen Sie spezifische E-Mail-Listen, die zur Weiterverfolgung gespeichert werden können
• Filtern Sie nach Interesse und Produkt, wenn Sie E-Mail-Listen suchen und erstellen
• Automatische Nachverfolgung aller in einer Suche enthaltenen Interessenten
• Sammelliste der Kunden und Interessenten im CRM-Modul

Follow-ups zeigen jetzt auch die Angebotsnummer und den Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an.

 

Was ist CRM?
CRM steht für Kunden Beziehungsmanagement. Ein CRM-System hilft Unternehmen daher, ihre Kundenbeziehungen und die mit jedem Kunden oder Interessenten verknüpften Daten zu verwalten.

Es gibt viele Gründe, warum ein CRM-System nützlich ist. Hier sind einige davon:

Schneller und einfacher Zugriff auf alle Daten für jeden Kunden
Senden Sie spezifische Angebote an Kunden
Fügen Sie dem Kunden Kontaktpersonen hinzu
Richten Sie systematische und automatische Follow-ups ein

Effiziente Managementübersicht
In Uniconta kann mit einem CRM-Modul gearbeitet werden. Alle Kundendaten können mit diesem Modul verknüpft werden, um einen Überblick über die Kundenhistorie zu erhalten. Wenn die Unternehmensnummer des Kunden verfügbar ist, wird Uniconta diese automatisch im nationalen Unternehmensregister nachschlagen (z. B. CVR-Nummer in Dänemark) und sie in das CRM-System eingeben.

Das CRM-Modul ermöglicht es unseren Benutzern, ihre Kunden nach Typ, Interesse und Produkt zu kategorisieren. So können Sie Ihre Marketingaktivitäten auf einen bestimmten Kundentyp ausrichten und so die Genauigkeit und Effizienz Ihres Marketings erhöhen.

Integrieren Sie Ihre Kampagnen mit Uniconta
Mit Uniconta können Sie Kampagnen verwenden, um E-Mail-Listen einzurichten. Mit dieser Funktion können Sie E-Mails an eine bestimmte Zielgruppe senden.

Ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes ERP-System
Wie bei allen Modulen von Uniconta ist das CRM-Modul äußerst flexibel. Es gibt viele Möglichkeiten, Kundendaten hinzuzufügen, zu klassifizieren und zu filtern. Wir wissen, wie wichtig es ist, dass Ihre ERP genau auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist. Daher erhalten Sie eine ERP Lösung, die auf ihre aktuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Und wenn sich die Anforderungen in der Zukunft ändern, kann Uniconta einfach neu angepasst werden.

mehr zu unseren Modulen